Konfitüren Marmeladen Gelees

Marmeladen, Konfitüren und Fruchtgelees sind wahrscheinlich eine der ältesten Methoden zur Konservierung von frischem Obst.

Von den ungewissen Anfängen an hat die Herstellung von Marmeladen und Konfitüren im Laufe der Jahrhunderte die verschiedenen Zivilisationen überquert, die von den Griechen über die Römer bis zum Mittelalter reichten.

Die Verbreitung von Konfitüren und Marmeladen für den häuslichen Gebrauch begann im 18. Jahrhundert, aber es wird noch ungefähr zweihundert Jahre dauern, bis von einer industriellen Produktion die Rede ist. Sie ist heute so wichtig, dass sie durch die Richtlinie 2001/113 / EG DES RATES vom 20. Dezember 2001 geregelt wird.

Unsere Marmeladen, Konfitüren und Gelees werden von Hand aus frisch gewaschenen und sorgfältig ausgewählten Früchten hergestellt. Dazu wird eine kleine Menge Rohrohrzucker, Zitronensaft und Pektin aus Zitrusschalen gegeben (wo das Rezept dies erfordert); es wird schnell gekocht, um die Eigenschaften der Frucht und der Füllung am besten zu bewahren.

Wir haben uns für die Herstellung von Marmeladen und Gelees entschieden, die von der Tradition inspiriert sind und eng mit dem Gebiet verbunden sind. Sie sind die repräsentativsten Spezialitäten der piemontesischen Gastronomie.

Konfitüren Marmeladen Gelees

Zeige 1 - 1 von 1 Artikel
Zeige 1 - 1 von 1 Artikel